Das Futter wird in der Regel von uns

gestellt. Wir führen eine Reihe von

Futtermitteln namhafter Hersteller.

Dosen- oder Trockenfutter, Flockenkost.


Es sollte eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein.Sollte Ihr Hund ausschließlich nur ein spezielles Futterfressen oder aus gesundheitlichen Gründen ein Diätfutter benötigen, so
bringen Sie uns dies bitte mit, was aber nicht zu einer Minderung des Pensionspreises führt.


Ihr Hund fühlt sich bei uns in der

Tierpension wohler, wenn sie ihm seine

Schlafdecke oder seinen Hundekorb

mitbringen. Sinnvoll ist eine zusätzliche

Decke zum Wechseln. Auch über ein

von Ihnen getragenes altes

Kleidungstück wird Ihr Hund sich

freuen. Kissen mit Feder- oder Daunen-

füllung nehmen wir nicht an.


Spielzeug gegen aufkommende

Langeweile ist natürlich immer

willkommen. Leine und Halsband sollten

Sie grundsätzlich dabei haben.


Ein Leckerchen für zwischendurch oder

eine Belohnung fürs Liebsein dürfen Sie

natürlich für Ihren Hund mitbringen.





Futter- und Wassernäpfe werden von
uns gestellt.




Den gültigen Impfpass müssen Sie uns

bei jedem Aufenthalt ihres Hundes

vorlegen.


Beachten Sie bitte, dass wir für mitgebrachte Gegenstände (auch für Halsbänder, Leinen, Geschirre) keine Haftung übernehmen können.